Aktuelles
13. Juli 2022
Vielfalter zu Gast im Landesbildungszentrum für Blinde Hannover

Kurzvortrag von Helge Sonnenberg zu den Netzwerkaktivitäten der Vielfalter

 


07. Juli 2022
Bischof Bode besucht Biohof Vaal in Schapen

Im Rahmen seiner Visitation im Dekanat Emsland-Süd fand ein Themenaustausch zur Landwirtschaft statt.


07. Juli 2022
Grillfest von Arbeit nach Maß

Großes ‚Get Together‘ der Beschäftigten auf Außenarbeitsplätze, Budget für Arbeit und ihrer Paten aus Kooperationsbetrieben


05. Juli 2022
Harte Musik, weiches Herz

Full Metall Friends Hopsten spenden 750 Euro an das Christophorus-Werk - Wohnheim Schapen


30. Juni 2022
Neue Qualifizierungsmaßnahme „Pflege, Begleitung und Betreuung von Menschen mit Unterstützungsbedarf“

Christophorus-Werk Lingen e.V.


Startseite > Aktuelles > Neues Vorstandsmitglied in der AGE

Aktuelles

Neues Vorstandsmitglied in der AGE

Klazina Hartholt als stv. Vorsitzende in den Vorstand der Caritas Arbeitsgemeinschaft für Erziehungshilfe gewählt

Die „Kath. Arbeitsgemeinschaft Erziehungshilfen für die Diözese Osnabrück e. V. und den Landes-Caritasverband für Oldenburg e. V.“, kurz AGE, ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe in katholischer Trägerschaft. Ziele der AGE sind ein fachlicher Austausch, die Auseinandersetzung mit jugendpolitischen Entwicklungen und die Kooperation unter den Mitgliedseinrichtungen und Diensten. Interessen der AGE werden besonders über die Geschäftsführerin Frau Christiane Sobeczko (Referentin Erziehungshilfe beim Caritasverband Diözese Osnabrück) auf Landesebene in Gremien und Ausschüssen vertreten.

Ab sofort bringt Klazina Hartholt (Leitung Kinder und Jugendhilfe des Christophorus-Werkes Lingen) sich als Vorstandsmitglied mit ihrem Fachwissen und Ideen ein.

„Ich freue mich auf die bevorstehenden Aufgaben und auf einen regen Austausch“, so Klazina Hartholt.

 

Von links: Hans-Hermann- Janecek (Marienstift/Lukas Heim), Rolf Schnieders (Caritasverband Wesermarsch), Carmen Nienaber (Johannesburg), Christiane Sobeczko (Referentin, GF AGE), Klazina Hartholt (Kinder und Jugendhilfe, Christophorus-Werk)