Aktuelles
26. November 2020
Mitmachen, Spaß haben, fit bleiben – mit dem digitalen InduS-Sport-Adventskalender

Das gemeinsame Sporttreiben in Vereinen und Gruppen ist zurzeit nicht möglich. Dennoch ist ausreichend Bewegung wichtig. Dazu haben sich die Initiatoren des Projektes InduS (Inklusion durch Sport im Emsland) etwas einfallen lassen: Den digitalen Sport-Adventskalender.


24. November 2020
Der Vielfalter-Kalender: Helge Sonnenberg im Interview mit der Ems-Vechte-Welle

Der „(an)sprechende Kalender" ist Terminkalender, Tagebuch und Lesehilfe in einem. METACOM©-Symbole schaffen Orientierung, Aufkleber visualisieren Ereignisse, der Vorlesestift „AnyBook-Reader©“ spricht Texte.

Was er alles kann und für wen er gemacht ist, das erklärt der Experte für „Gelingende Kommunikation" im Christophorus-Werk, Helge Sonnenberg, im Interview mit der Ems-Vechte-Welle.


19. November 2020
Für bessere Arbeitsbedingungen in der Sozialwirtschaft

Die Initiative „Mehr wert als ein Danke“ übergibt 53.000 Unterschriften an den Petitionsausschuss des Bundestages


11. November 2020
Online-Umfrage zu „Lingen liefert"

Lingen liefert" ist eine Gemeinschaftsaktion der Lingener Innenstadtgeschäfte.


10. November 2020
1. Digitale Bildungskonferenz 2020: „Sprache und ihre Vielfalt

Am 1. Dezember 2020 findet die 1. Digitale Bildungskonferenz 2020 mit dem Themenschwerpunkt "Sprache und ihre Vielfalt" im Windthorst-Gymnasium in Meppen statt.


Startseite > Aktuelles > Gelingende Kommunikation - natürlich inklusiv - Projektleiter und Vielfalter Helge Sonnenberg im Gespräch mit dem BVN-Radio

Aktuelles

Gelingende Kommunikation - natürlich inklusiv - Projektleiter und Vielfalter Helge Sonnenberg im Gespräch mit dem BVN-Radio

Das BVN-Radio (Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V.) sendet auf verschiedenen lokalen Radiosendern in Niedersachsen und Bremen ein rund 20-minütiges Interview mit Experte Helge Sonnenberg vom Christophorus-Werk zum Thema  „Gelingende Kommunikation".

Die Radiosender und die Sendetermine finden Sie hier.

Oder einfach den Beitrag downloaden:

https://app.box.com/s/fbl1xce39whgzvr09xpyqcyjxbjfpwfi

(Quelle: Jo Schrader, o-ton-team Journalistenbüro für BVN-Radio)