Aktuelles
13. Februar 2019
Projekt „Gelingende Kommunikation“ gestartet

Süd-West-Niedersachsen auf dem Weg zur inklusiven Gesellschaft – Christophorus-Werk Lingen als kompetenter Ansprechpartner für gelingende Kommunikation


11. Februar 2019
POL-EL: Lingen - Neues Gewalt-Präventionsprojekt vorgestellt

Gemeinsam mit Vertretern des Lingener Präventionsrates, der Beratungsstelle LOGO, des SKM, des Jugendschutzes und der Lingener Polizei stellte Christoph Rickels am vergangenen Mittwoch Abend das Gewaltpräventions-Projekt „First Togetherness“ in den Räumen des Christophorus-Werkes vor.


28. Dezember 2018
Wunschbaum-Aktion: Hörgeräte Vehr erfüllt Weihnachtswünsche

Reichlich Geschenke haben sich unter dem Weihnachtsbaum des Geschäfts in der Lingener Mühlentorstraße gesammelt: Große Beteiligung an der Wunschbaum-Aktion von Hörgeräte Vehr für die Kinder der Kinder- und Jugendhilfe des Christophorus-Werkes.


17. Dezember 2018
"Lingen liefert": Christophorus-Werk übernimmt Auslieferungsservice für die Lingener Innenstadt

Einkaufen und entspannt weiterbummeln, ohne schwere Taschen und Tüten: „Lingen liefert“ macht es möglich. Kunden aus Lingen und Umgebung können sich ihre Einkäufe jetzt einfach nach Hause bringen lassen.


14. Dezember 2018
Das Lädchen bietet 20% Rabatt auf alle Weihnachtsartikel

Weihnachtsstoffbeutel und Brotkörbe


Startseite > Aktuelles > Einladung zum Adventssingen

Aktuelles

Einladung zum Adventssingen

In diesem Jahr unterstützt der Förderverein die Mosaik-Schule mit einer besonderen Aktion: Er veranstaltet am 7. Dezember ein Adventssingen für alle. Dabei eingenommene Spenden sollen der Mosaik-Schule zugute kommen.

Hierbei können alle mitmachen, die Lust haben, gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Petra Chapman, die Erste Vorsitzende des Vereins, sagt: „Wir haben mit Peter Herwig extra einen Chorleiter für die Veranstaltung ausgesucht. Dann treffen wir wenigstens den richtigen Ton.“ Das Adventssingen ist die erste Veranstaltung des „Winterzaubers“ auf dem Professorenplatz in Lingen, einem inzwischen traditionellen kleinen Weihnachtsmarkt mit musikalischen Höhepunkten. Lingens Oberbürgermeister Dieter Krone hat die Schirmherrschaft übernommen und wird den „Winterzauber“ beim Adventsingen offiziell eröffnen. Übrigens muss niemand ein Lied auswendig können: Mit einem Beamer werden die Texte auf einer Leinwand gezeigt. Nach dem Adventssingen freut sich der Förderverein über Geldspenden. Für das Geld möchte die Mosaik-Schule Instrumente für eine Schulband kaufen.

Adventssingen

Zeit: 07. Dezember, 17 Uhr

Ort: Kreuzkirche Lingen, am Professorenplatz