Aktuelles
24. Februar 2021
Ausbildung ohne Schulgeld auch in der Heilerziehungspflege

Stipendien von Christophorus-Werk Lingen und VITUS Meppen machen Gleichbehandlung mit Pflegefachkräften und Erzieherinnen und Erziehern an der Marienhausschule möglich


23. Februar 2021
Menschen mit Behinderungen in der Corona-Pandemie

Stellungnahme des Niedersächsischen Ethikrates


22. Februar 2021
Pilotprojekt „Heilerziehungshilfe“ im Christophorus-Werk gestartet

Nach dem Projekt „QUEBE“ ist am 18. Januar nun auch das Pilotprojekt „Heilerziehungshilfe“ im Fachbereich „Berufliche Bildung und Arbeit“ des Christophorus-Werkes gestartet.


22. Februar 2021
Pflegekräfte im Christophorus-Werk ausgebildet

Maßnahme „QUEBE“ qualifiziert SGBII-Empfänger erfolgreich zu Helfern in der Pflege und zu Betreuungskräften


18. Februar 2021
Newsletter des Christophorus-Werkes

Aktuelles, Informationen, Angebote, Termine: Seien Sie immer auf dem Laufenden mit den Newslettern aus unseren Einrichtungen.


Startseite > Aktuelles > Ein neuer Film über die Menschen im Christophorus-Werk

Aktuelles

Ein neuer Film über die Menschen im Christophorus-Werk

Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum präsentiert das Christophorus-Werk einen neuen Film, der zeigt, wie es sich dort leben, lernen und arbeiten lässt. Und zwar aus der Perspektive der Menschen, die vom Christophorus-Werk begleitet, betreut und gefördert werden.

Im Mittelpunkt des kurzen Films stehen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen und ihrem alltäglichen Leben - von der Frühförderung bis zur Seniorentagesstätte. Sie selbst erzählen von sich, von ihren Aktivitäten, von der Förderung oder Betreuung, die sie in Anspruch nehmen. Und von ihren Erfolgen. Zum Beispiel Sandra Gülink. Sie hat inzwischen ihren Platz in der Arbeitswelt gefunden. Im Gastronomiebetrieb „BES∙SER genießen“ fühlt sie sich wohl und sie freut sich jeden Tag auf die Arbeit.  

Die Kamera folgt auch einigen anderen an ihren Arbeitsplatz. Und einigen Schülern der Mosaik-Schule in ihre Integrationsklasse in der Grundschule Schepsdorf, einigen Jugendlichen ins Linus Freizeitbad, wo sie ihr Tauch- und Schnorchel-Training absolvieren, einem Auszubildenden ins Berufsbildungswerk, wo er über seine beruflichen Ziele spricht. Es gibt noch weitere Stationen, an denen die Kamera Bilder eingefangen hat, hier gelangen Sie zum Film