BBW Lingen ist Norddeutscher Vizemeister | Christophorus-Werk Lingen
Aktuelles
16. August 2018
"Weiter lernen, bis alle Finger gleich lang sind"

Das Berufsbildungswerk Lingen verabschiedete seine Absolventinnen und Absolventen.


15. August 2018
Einladung zum 4. Fairen Frühstück

Am 1. September 2018 findet das 4. Faire Frühstück statt. Dazu laden die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd), der Weltladen Lingen e. V. und die Stadt Lingen ein.


14. August 2018
Spatenstich für Kitaneubau in Spelle

Am 10. August legten Vertreter des Christophorus-Werkes und der Samtgemeinde Spelle gemeinsam Hand an die Spaten an.


09. August 2018
Neues Angebot der Kinder- und Jugendhilfe

Die Christophorus-Werk•Kinder- und Jugendhilfe GmbH hat ein weiteres ambulantes Hilfsangebot gestartet.


03. August 2018
Bundestagsabgeordneter Jens Beeck im Christophorus-Werk

Am 31. Juli kam Jens Beeck als Bundestagsabgeordneter und Teilhabebeauftragter der FDP-Bundestagsfraktion zu einem Antrittsbesuch ins Christophorus-Werk.


Startseite > Aktuelles > BBW Lingen ist Norddeutscher Vizemeister

Aktuelles

BBW Lingen ist Norddeutscher Vizemeister

Die Mannschaft aus dem BBW Lingen belegte den 2. Platz beim Sommerturnier 2018.

Mit einer herausragenden Leistung aller Spieler fuhr die Mannschaft ihren Erfolg bei der Norddeutschen Fußballmeisterschaft der Berufsbildungswerke in Hannover ein. Nicht nur die Mannschaftsleistung ist nennenswert, sondern auch die Leistungen einzelner Spieler. Daniel Kanthak wurde zum besten Torhüter gewählt und Phillip Siemer wurde mit elf erzielten Toren Torschützenkönig.

Insgesamt errang die Mannschaft um ihren Abwehrchef Sven Oster 17 Punkte und 16:4 Toren (6 Siege, 2 Unentschieden und eine Niederlage). Gegen den Turniersieger, das BBW Husum, erreichte das Team ein Unentschieden. Die einzige Niederlage gab es im letzten Spiel gegen Potsdam. In diesem Jahr rückten wieder Neulinge ins Team von Trainer Jörg Lögers und Co-Trainer Christian Browne: Maurice Meiler, Patrick Aymans, Michail Alfert und Sebastian Laudan. Jonas Höckerschmidt, Marc Peters und Marcel Völker bestritten ihr 3. Turnier.

Bei einem gemütlichen Beisammensein verabschiedete die Mannschaft ihren Co-Trainer Christian Browne und Abwehrchef Sven Oster: Browne beginnt ein Studium, Oster schließt bald seine Ausbildung ab.

Ergebnis des Turniers:

Platz 1   BBW Husum

Platz 2   BBW Lingen

Platz 3   BBW Stendal

Platz 4   BBW Potsdam

Platz 5   BBW Bremen

Platz 6   BBW Berlin

Platz 7   BBW Timmendorf

Platz 8   BBW Greifswald

Platz 9   BBW Hannover

Platz 10 BBW Neumünster

Bester Torhüter: Daniel Kanthak

Torschützenkönig Philipp Siemer

Ale Fotos: Christophorus-Werk Lingen e. V.